10 Okt

Ausstellung im ZAHK beendet

Ausstellung im ZAHK beendet

Morgen schließe ich nach 16 Monaten meine aktuelle Ausstellung im ZAHK. Ursprünglich für 1/2 Jahr geplant, wurde sie zu meiner Freude unbefristet verlängert. Die Resonanz war toll. Aber nun brauche ich einen Teil der Exponate für meine kommende Ausstellung in London. Also heißt es morgen, 25 Bilder abhängen, verpacken und abtransportieren.

Das ZAHK ist das Zentrum für Augenheilkunde in Aachen. Die Location ist für die Ausstellung optischer Täuschungen wie geschaffen. Und mir wurden optimale Voraussetzungen geboten. Angefangen von schönen Räumen über professionelle Aufhängungsvorrichtungen bis hin zur Versicherung meiner Bilder und die so freundliche Unterstützung des Praxisteams ließ das Gesamtpaket keine Wünsche offen. Zur Ausstellungseröffnung wurden keine Kosten und Mühen gescheut. So wurden stilvolle Einladungen gedruckt und verschickt:

einladung zak 005

Die Vernissage mit Sektempfang war dann auch ein voller Erfolg. Mehr als 50 Besucher kamen, und zeigten sich begeistert von meinen Arbeiten. Ich habe wunderbare Gespräche geführt, und tiefes Glück empfunden. Es war ein sehr besonderer Tag, den ich nie vergessen werde. Kunst schaffen ist das Eine, Kunst auszustellen und Anerkennung zu bekommen, das Andere. Beides bedeutet, Kunst zu leben.  Die Freude anderer Menschen an den eigenen Bildern ist das Schönste überhaupt, und geht direkt ins Künstlerherz. In der Folgezeit erhielt ich E-Mails und persönliche Rückmeldungen begeisterter Patienten und Besucher der Ausstellung. Schön war’s …

An dieser Stelle möchte ich mich daher noch einmal ganz herzlich bei den Inhabern der Praxis; Frau Dr. Wieder, Herrn Dr. Sieben sowie Frau Jongen und dem Praxisteam bedanken.

Die folgende Bildergalerie zeigt noch einmal die Exponate. Vorangestellt habe ich jeweils die zugrunde liegende Fotografie, aus der die Bilder entstanden (s. auch Bildentstehung). Zur Großansicht die Bilder einfach anklicken:

Leave a Reply

*

Web Design BangladeshDomain & Hosting Bangladesh

Kontaktformular inaktiv

21/04/201621/04/2016
Aktuell gibt es ein Problem mit meinem Kontakformular. Ich hoffe, den Fehler in Kürze behoben zu haben. Bitte nehmen Sie bis dahin bei Bedarf Kontakt per E-Mail oder Telefon mit mir auf. Wahlweise können Sie auch die Kontaktformulare meiner Fotografie-Webseiten nutzen.Vielen Dank :-)

Anfrage für ein Buchcover

23/01/201623/01/2016
Juchheee!!! Ich liebe es, wenn sich im Mailfach eine schöne Überraschung in Sachen Kunst öffnet. Ich habe eine sehr erfreuliche Anfrage einer Autorin bekommen. Sie möchte gerne eines meiner Computerkunstbilder für die Covergestaltung eines Psychologiefachbuches nutzen. Es erscheint im Herbst. Und natürlich bin ich damit einverstanden!!!! Allerdings hat der Verlag das letzte Wort, Bleibt also abzuwarten, was daraus wird.

London I’m coming!

09/11/201509/11/2015
Einladung aus London, was für eine Überraschung am Montagmorgen! Eine Galerie im derzeit angesagtesten Viertel der Stadt möchte im nächsten Jahr meine Computerkunst ausstellen. Demnächst in meinem Blog mehr dazu. I'm so happy!!!

Neue Bildergalerie

04/10/201504/10/2015
Seit heute gibt es eine neue Bildergalerie mit dem Namen 'Konkrete Kunst'. Schauen Sie in mein Portfolio!

Webseite, die Dritte

06/09/201506/09/2015
Seit einigen Tagen ist sie online; meine dritte neue Webseite. Mein Fotoportfolio ist im Laufe der Zeit gewachsen. So entschied ich mich, zwei getrennte Homepages dazu ins Netz zu stellen. So gibt es jetzt eine Seite zur Architektur- und Reisefotografie und eine Seite zur Naturfotografie.  Haben Sie Interesse? Besuchen Sie mich dort.

Neue Hauptseite zum Higgs-Kunst-Projekt

06/09/201406/09/2014
Endlich habe ich das gemacht, was schon lange überfällig war. Mein Higgs-Kunst-Projekt hat eine Hauptseite bekommen. So ist keine Sucherei in meinem Blog mehr nötig. Schnell und einfach können Sie sich nun über entsprechende Beiträge und den Fortschritt des Projektes informieren. Auch mein Portfolio ist um eine Galerie reicher. Dort finden Sie alle HiggsKunst Bilder mit einem Klick.